Herzlich Willkommen auf den Seiten der Schützengesellschaft „Fröhlicher Abend“ Taufkirchen 1881 e.V.

Im Jahr 1881 gründeten Taufkirchner unsere Schützengesellschaft und pflegten das Vereinsleben bis zum 2. Weltkrieg. Dann ruhte der Verein.
Bis sich Alt- und Neutaufkirchner entschlossen, ihn 1972 wiederzubeleben. Seit 1982 gibt es auch unseren Salutzug.Unser Ziel ist es, Generationen mittels modernem Schießsport und heimischer Tradition zu verbinden.
Wir sind im weltlichen und kirchlichen Leben der Gemeinde präsent und beteiligen uns aktiv darin.
Das deutsche Schützenwesen wurde Ende 2015 zum Immateriellen Kulturerbe erhoben, und die Gründe dafür sind unsere Richtschnur. Getreu dem Spruch, welcher unserer Vereinsfahne aufgestickt ist,

„Wenn Treu und Frohsinn walten, bleibt der Verein erhalten“

drücken wir unsere Hoffnung aus, dass unsere Gesellschaft noch viele Schützengenerationen fröhlich vereint.

Neugierig geworden?
Schau vorbei, wir freuen uns auf Dich!

Aktuell

ab dem 03.07.2020 läuft unter Berücksichtigung der wegen dem Covid-19 Virus gegebenen Hygienemaßregeln der Sportbetrieb wieder – Schützen melden sich bitte per Mail bei der Sportleitung an.

der Stüberlbetrieb kann leider noch nicht wieder aufgenommen werden.

Im August ist normal die Sommerpause, die wir in diesem Jahr nutzen, um das Stüberl umzubauen.

wie es ab September weiter geht, werden wir rechtzeitig kommunizieren

Vorstandschaft

Michael Müller

1. Schützenmeister

Wolfgang Herrmann

2. Schützenmeister

Manuela Neumayer

1. Schatzmeisterin

Katrin Beyer

1. Sportleiterin

Kirsten Bürger

1. Schriftführerin

Andreas Eder

2. Jugendsportleiter / 2. Jugendleiter

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmten Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen